HpSA Hydropower Systems

WASSERKRAFT AUS KANÄLEN UND RESTWASSERGERINNEN

HpSA Staudruckmaschinen

HpSA Staudruckmaschinen sind effiziente Kleinwasserkraftanlagen. Die geringen Baumaßnahmen bei der Errichtung und die einfache aber auch robuste Konstruktion ermöglichen es die Kosten der Anlage möglichst niedrig zu halten. Der Aufbau und die Montage des Kleinkraftwerkes funktionieren denkbar einfach, vor allem aber zeit- und kostensparend.

Unsere Services

Die HpSA Hydropower Systems GmbH entwirft und produziert Staudruckmaschinen mit einem Arbeitsvermögen von 3 bis 30 kW. HpSA bietet die schlüsselfertige Projektrealisierung von Kleinwasserkraftprojekten mit Staudruckmaschinen an.

Unsere Produkte

HpSA Staudruckmaschinen arbeiten in einem Bereich niedriger Fallhöhen sowie geringer Durchflussmengen. Kraftwerke mit konventionelle Technologie wie Axial-, Kaplan-, Francis-, oder Peltonturbinen können diesen Bereich wirtschaftlich nicht sinnvoll abdecken.

Tierfreundliche Energiegewinnung

Staudruckmaschinen sind umwelt- und tierfreundlich. Sie lassen die Durchgängigkeit für Lebewesen und Geschiebe zu, arbeiten ganz besonders ökologisch und produzieren Energie in umweltfreundlicher Form.

Durch die sinnvolle Nutzung von Wasserkraft entstehen vielfach neue und geschützte Lebensräume für die Tier- und Pflanzenwelt. Bewusste und nachhaltige Nutzung von Wasserkraft kann sich für den Fischbestand begünstigend auswirken.

Pin It on Pinterest